ArztpraxisArbeitsmedizinForschungVorträgeVerlagKontakt

Intensivvorträge

  • Kurze, prägnante Vortragseinheiten, Dauer ca. 30 Minuten
  • Vorträge unter Verwendung audiovisueller Darstellung mit hohem Aufmerksamkeitswert
  • Beweisführung der Aussagen führt zur Akzeptanz der Ernährungsempfehlungen.

Vortragsthemen:

  • Warum zuviel Fleisch und Wurst in die Krankheit führen
  • Warum Milchprodukte die Gesundheit belasten
  • Warum Gemüse und Getreideprodukte den Gesundheitszustand optimieren
  • Warum der Darm bei vielen Lebensmittelzusatzstoffen streikt und es zum Reizdarmsyndrom kommt
  • Wann man ausreichend Vitamine/Spurenelemente für eine optimale Stoffwechselfunktion benötigt
  • Wie stelle ich mir einen Ernährungsplan auf, der zu Wohlbehagen und Gesundheit führt.

 

Weitere Vortragsthemen nach Anfrage.

Zielgruppen:

  • Personal der Führungsebenen von Unternehmen und Behörden.
  • Interessierte Gruppen, Voraussetzung sind allgemeine Grundkenntnisse der Ernährungslehre.

 

Terminvereinbarung, schriftliches Begleitmaterial und Kosten nach Absprache, siehe unter Kontakt

 


nach oben